Indianer Buch Indianische Quillarbeiten

Artikelnummer: Indianische Quillarb


Preis auf Anfrage


Beschreibung

Indianische Quillarbeiten. Das deutsche Handbuch für Einsteiger.
von Peter Haug

Indianisches Kunsthandwerk für Einsteiger
Die Verarbeitung von Stachelschweinborsten und Federkielen - dem sogenannten "Quill" - ist eine der ältesten dekorativen Handwerkskünste der nordamerikanischen Indianer. Später durch Glasperlen abgelöst, übt die Quilldekoration dennoch ungebrochene Faszination aus.

Viele Indianerfreunde, die indianisches Handwerk nachempfinden wollen, überschätzen allerdings die Probleme mit dieser Verarbeitung. Diese Ängste will der Autor des vorliegenden Buches zerstreuen.

Er hat jahrzehntelange Erfahrungen im Indianerhobby und vermittelt mit seinem Werk grundlegende Kenntnisse und Techniken. Schritt für Schritt führt er in die praktische Ausführung ein: Werkzeug, Färben, Sticharten, Trägerfäden, Stachelvorbereitungen, gefüllte Technik, Mehrfadentechnik, Rautentechnik, Zickzack-Linien, Kordeltechnik, Weben - alles, was sich mit Stachelschweinborsten machen läßt, wird erläutert und in instruktiven Skizzen gezeigt, so daß es praktisch nachvollzogen werden kann. Zu den hervorragenden Anleitungsskizzen gesellen sich mehrere Farbtafeln, die in großem Format fertige Arbeiten zeigen und die Möglichkeiten, die Quilldekoration bietet, darstellen.

Ganz nebenbei erhält auch der Leser, der "nur" allgemeines Interesse hat, einen tiefen Einblick in indianische Handwerkskultur und -geschichte.
Der Verleger.

>>hier bestellen--